Mo-TT Motorrad-Trainings und -Touren

Isle Of Man Festival Of Motorcycling

Eher unbekannt im Vergleich zur weltberühmten TT ist dagegen der im August stattfindende „Manx Grand Prix“ (MGP), welcher auch schon seit 1923 auf dem TT-Kurs ausgetragen wird. Der MGP wird von Amateurrennfahrern bestritten, der Hubraum der Motorräder ist auf 750 cm³ begrenzt. Trotzdem es sich bei den Fahrern um „Amateure“ und Nachwuchsfahrer handelt, werden auf dem TT-Kurs auch Durchschnittsgeschwindigkeiten von mehr als 180 km/h erreicht – und das mit seriennahen Maschinen.

Im Jahr 2013 wurde das Isle Of Man Festival Of Motorcycling etabliert, in dessen Rahmen nun der MGP und auch die ClassicTT ausgetragen werden.

Bei der Classic TT treten die Superstars der TT, wie John McGuinness, Michael Dunlop, Bruce Anstey, Guy Martin usw. auf klassischen Rennmotorrädern der Jahrgänge 1992 und älter gegeneinander an.

Bereits im zweiten Jahr des Bestehens des Festivals kamen tausende Klassik-Fans, sehr viele sogar auf ihren klassischen Maschinen, auf die Insel und sorgten für eine unbeschreibliche Atmosphäre auf dem Festival, das so wie eine Zeitreise in die Vergangenheit wirkt.

Um einen Geschmack für dieses Motorradparadies zu bekommen, einfach unter Impressionen die Bilder anschauen...

 

 

Isle of Man Festival Of Motorcycling 2019

mit ClassicTT und ManxGP

 

- wir fahren hin-

 Reisetermin: 21.08. bis 30.08.2019

 

 

 

  • Anreise am Mittwoch, 21.08. nach Rotterdam/Europoort bis 18.30 h
  • Überfahrt nach Hull/GB, dort Ankunft am Donnerstag. 22.08., ca. 08.00 Uhr
  • Weiterfahrt nach Heysham zur Fähre (ca. 250 km)
  • Überfahrt nach Douglas/IoM, dort Ankunft ca. 18.00 Uhr
  • Rückreise am Donnerstag., 29.08., mit der Fähre nach Heysham bzw. Liverpool
  • Weiterfahrt nach Hull/GB zur Fähre (ca. 250 km, Check-In im Laufe des Nachmittags)
  • Überfahrt nach Rotterdam/Europoort,
  • Ankunft am Freitag, 30.08., ca. 09.00 h.
  • Von dort Heimreise nach eigener Planung.

Dazwischen genießen wir zwei Trainingstage und die "Race Week" der ClassicTT und des MGP. Selbstverständlich werden wir auch Touren machen und die Insel in der irischen See mit ihrem rauhen Charme und ihren Sehenswürdigkeiten kennenlernen.

 

Teilnahmepreis:

         im Preis enthalten:

ab 1790,-- Euro
(vorbehaltlich Verfügbarkeit Hotel)  

pro Person mit Motorrad

 


  • Fähre Rotterdam/NL – Hull/GB und zurück, in 4-Bett-Kabine, mit Abendessen u. Frühstück
  • Fähre Heysham/GB – Douglas/IoM u. zurück
  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück im Hotel Savoy, Douglas,  an der Strandpromenade
  • geführte Touren u. Besuche der der ClassicTT- und MGP-Trainings- und Rennläufe (nicht Tribünen!)